UNTERNEHMEN

One Pfleiderer – ein starker Partner für hochwertige Holzwerkstoffe, mit herausragender dekorativer Oberflächenkompetenz, kundenorientiertem Service und einer konsequenten Ausrichtung auf Nachhaltigkeit – ökonomisch, ökologisch und sozial.

Unternehmen

Unternehmenspolitik

Nachhaltiges Denken und Handeln ist die Voraussetzung für unser aller Zukunft. Auch bei Ihren Kunden wächst das Bewusstsein für nachhaltig produzierte und wohngesunde Produkte permanent.

Pfleiderer achtet bei sämtlichen Aktivitäten des Unternehmens auf deren unbedingte Nachhaltigkeit. Auf allen Ebenen – ökonomisch, ökologisch und sozial: Unsere Produkte fertigen wir nicht nur mit der größten Sorgfalt, sondern im Rahmen eines zertifizierten Umweltmanagementsystems. Bei der Produktion achtet Pfleiderer auf unbedingte Ökologie, wie z. B. bei der fomaldehydfrei verleimten Platte LivingBoard, seit nahezu vier Jahrzehnten Synonym für nachhaltiges Bauen.

Auch als Arbeitgeber tragen wir besondere Verantwortung: Deshalb wird in unserem Unternehmen eine auf eigenverantwortliches Handeln ausgerichtete Vertrauenskultur gepflegt. Nachhaltigkeit, von der Sie profitieren – durch umweltverträgliche Produkte, engagierte Mitarbeiter und maximale Zufriedenheit.

 

Deshalb gelten die folgenden Leitlinien verpflichtend: 

 Das Einhalten von Rechtsvorschriften und Auflagen ist für unser Unternehmen ebenso selbstverständlich wie die Umsetzung von Kundenanforderungen. Darüber hinaus arbeiten wir ständig daran, unseren betrieblichen Umweltschutz sowie unsere Produkte zu verbessern.  Wir sehen uns in der Verpflichtung, die energiebezogene Leistung kontinuierlich zu verbessern, einschließlich der Energieeffizienz und unter Berücksichtigung des Energieeinsatzes sowie des Energieverbrauchs.  Wir sind bestrebt, unsere Sicherheitseinrichtungen und organisatorischen Maßnahmen stets auf hohem Stand zu halten, um Schadensfälle zu vermeiden oder ihre Auswirkungen weitestgehend zu begrenzen. Unsere Mitarbeiter schulen wir regelmäßig und geben ihnen sachgerechte und umfassende Informationen. So fördern wir ein selbstständiges und bewusstes Handeln.  Wir überwachen und beurteilen unsere Prozesse und Produkte kontinuierlich und streben eine ständige Verbesserung an. So möchten wir für unsere Kunden den größten Produktnutzen erzielen und unvermeidliche Umweltauswirkungen reduzieren.  Bereits während wir neue Produkte und Herstellungsverfahren entwickeln, mit denen wir die Kundenwünsche erfüllen können, testen wir, wie umweltverträglich diese sein werden. Dabei betrachten wir die Prozesse als Ganzes. Natürlich legen wir auch bei der Auswahl unserer Lieferanten und Auftragnehmer großen Wert darauf, dass sie auf einen bewussten Umgang mit Umwelt, Energie und sonstigen Ressourcen sowie die Sicherheit ihrer Mitarbeiter achten.  Wir schätzen den offenen Dialog mit unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten sowie den Behörden und der Öffentlichkeit. Informationen über die Umweltauswirkungen der hergestellten Produkte sowie der von uns angebotenen Dienstleistungen stellen wir unseren Kunden sowie der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Nachhaltige Forstwirtschaft bedeutet für uns auch, dass folgende Hölzer nicht beschafft werden:

• Holz aus illegalem Einschlag

• Holz aus Gebieten, in denen gegen traditionelle und bürgerliche Grundrechte verstoßen wird.

• Holz aus Wäldern, deren besondere Schutzwerte durch die Waldbewirtschaftung gefährdet sind.

• Holz aus der Umwandlung von Naturwäldern in Plantagen oder nichtforstliche Nutzungen.

• Holz aus Wäldern, die mit gentechnisch veränderten Baumarten bepflanzt sind.

• Holz aus Gebieten, in denen gegen eine der ILO Grundprinzipien verstoßen wird, wie sie in der ILO Erklärung über die grundlegenden Rechte bei der Arbeit aus dem Jahr 1998 definiert sind.

X